Goldakupunktur für Menschen

»Hier ein kleiner Bericht von uns:

Mein Mann ist mit seinen Knien zufrieden, er kann die Treppen raufgehen und hat eigentlich keine Beschwerden. Im linken Knie (kein künstliches Gelenk) und am Ellbogen scheint immer noch eine kleine Entzündung zu sein. Es brennt ein wenig. Er nimmt jetzt Zeelcreme und 3 x 1 Traumeel.

Außerdem hatte schon seit einigen Wochen einen Druck zwischen Wirbelsäule und Speiseröhre. Er hat Medikamente gegen Magensäure bekommen und ein CT gemacht, das aber nur ergeben hat, dass alles in Ordnung ist. Seit 2 Tagen ist es besser, mal sehen.

Außerdem hat er ein Darmvirus (..vermutlich), jedenfalls Durchfall, den er trotz Tabletten seit einer Woche noch nicht beständig weg bekommt. Allerdings hat er auch keine Diät gehalten. Oder könnte es mit der Goldakupunktur zu tun haben, das er mehr entschlackt?«